Datenschutzbestimmung


Verantwortliche Stelle:

Care.com Europe GmbH
Rotherstr. 19
10245 Berlin

Sicherheit und Anonymität
Betreut.at geht mit dem Thema Sicherheit in hohem Maße verantwortungsvoll um und verpflichtet sich deshalb, die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz unbedingt einzuhalten. Betreut.at unternimmt alle Anstrengungen, um die Daten, die Sie uns anvertrauen, vor unberechtigtem Zugriff zu schützen: Mit Hilfe eines differenzierten Systems von Zugriffsberechtigungen und technischen Schutzmaßnahmen wie SSL-Verschlüsselung und kaskadierenden Firewalls wird große Datensicherheit gewährleistet. Die Eingabe von Konto- oder Kreditkartendaten erfolgt bei Betreut.at erst nach dem Umschalten auf eine besonders gesicherte Internetverbindung.

Keine Datenweitergabe
Die Daten, die Sie uns anvertrauen, sind bei uns sicher. Bei Betreut.at findet kein Verkauf, Tausch oder sonstiger unautorisierter Gebrauch von persönlichen Daten und Informationen statt. Wir stellen sicher, dass Ihre persönlichen Daten nicht unautorisiert an andere Unternehmen oder Organisationen weitergegeben werden.


Datenschutzerklärung


1. Schutz und Sicherheit
Der Schutz und die Sicherheit aller Kundendaten ist Betreut.at ein besonderes Anliegen. Betreut.at wird beim Betrieb seines Service die anwendbaren gesetzlichen Datenschutzbestimmungen beachten.

2. Erhebung notwendiger Daten
Zur Erbringung der Dienstleistung von Betreut.at ist es notwendig, dass Betreut.at die ihr anvertrauten personenbezogenen Daten unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt. Dies erfolgt nur, wenn Sie der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der bei der Inanspruchnahme der Dienste anfallenden und zu deren Durchführung notwendigen personenbezogenen Daten durch Betreut.at oder durch von Betreut.at beauftragte Unternehmen zustimmen oder die vorgenannte Datennutzung bereits aufgrund von gesetzlichen Rechtfertigungen zulässig ist, etwa soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, vgl. § 28 Abs. 1 S. 1 Nr. 1 BDSG. Eine eventuelle Zustimmung wird von Betreut.at protokolliert.
Personenbezogen sind solche Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse eines bestimmten oder bestimmbaren Nutzers enthalten. Im Einzelnen werden im Rahmen der Anmeldung folgende Angaben abgefragt: Name, Vorname, Straße, Wohnort und Postleitzahl, Telefon, Geschlecht, E-Mail-Adresse sowie das Geburtsdatum. Im Rahmen der Bestellung eines kostenpflichtigen Produkts werden zusätzlich zur Abwicklung des Kaufs ggf. Kontodaten erhoben.
Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns aktiv mitteilen (z. B. bei der Registrierung Ihrer Profildaten) sowie im Rahmen Ihrer Anmeldungen (z.B. Hostnamen des zugreifenden Rechners, IP-Adresse, Datum, Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs) und ggf. Nutzer-ID zur sicheren Durchführung des gewünschten Angebots. Weiterhin verwenden wir diese ggf. für Newsletter weiter empfehlenden Seiten und bei Bewertungen von Dienstleistern. Soweit wir Daten für einen Zweck nutzen, der nach den gesetzlichen Bestimmungen Ihr Einverständnis erfordert, werden wir Sie um Ihr ausdrückliches Einverständnis bitten. Sie können das einmal gegebene Einverständnis jederzeit widerrufen bzw. künftigen Verwendungen Ihrer Daten widersprechen.

3. Weitere Datennutzung

3.1 Verwendung von Facebook Social Plugins
Der Internetauftritt von betreut.at verwendet Social Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA betrieben wird (im folgenden "Facebook"). Die Plugins sind mit einem Facebook Logo oder dem Zusatz "Facebook Social Plugin" gekennzeichnet.
Sobald Sie eine Website unseres Internetauftritt aufrufen, die ein solches Plugin enthält, wird durch Ihren Browser eine direkte Verbindung mit Facebook aufgebaut. Facebook übermittelt den Inhalt des Plugin direkt an ihren Browser und wird von diesem auf unserer Website eingebunden. Dabei erhält Facebook die Information, dass Sie eine entsprechende Seite unseres Internetangebots aufgerufen haben. Sofern Sie bei Facebook zeitgleich eingeloggt sind, kann Facebook Sie authentifizieren und den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Sie mit dem Plugin interagieren, bspw. den "Gefällt mir" Button drücken, sendet Ihr Browser die entsprechende Information an Facebook. Facebook speichert diese Information.
Alle weiteren Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung, die weitere Verarbeitung, Nutzung und Speicherung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitten den Datenschutzhinweisen von Facebook.
Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, empfehlen wir den Facebook Button nicht anzuklicken und insbesondere, dass Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

3.2 Verwendung von Google+ Social Plugins
Der Internetauftritt von Betreut.at verwendet Social Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerkes plus.google.com, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA betrieben wird ("Google"). Die Plugins sind mit einem Google Logo, dem Google +1 Logo oder dem Zusatz "Google Social Plugin" gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt des Plugins wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält Google die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben.
Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch Ihrem Google-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den "+1" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Google übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google.
Wenn Sie nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unseres Internetauftritts bei Google ausloggen.

3.3 Verwendung des Social Plugins von Twitter
Weiterhin verwendet Betreut.at Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes twitter.com, betrieben durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Die Plugins sind mit einem Twitter-Logo gekennzeichnet. Wenn Sie eine Betreut.at-Website aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Twitter-Servern auf. Twitter übermittelt den Inhalt des Plugins direkt an Ihren Browser, der ihn in die Website einbindet. Dadurch erhält Twitter die Information, dass Sie die entsprechende Betreut.at-Seite aufgerufen haben.
Wenn Sie gerade bei Twitter eingeloggt sind, kann Twitter den Besuch Ihrem Twitter-Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Twitter-Plugins interagieren (z.B. einen Tweet zu einem Artikel posten), wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Twitter übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre können Sie den Twitter-Datenschutzbestimmungen entnehmen.
Wenn Sie nicht möchten, dass Twitter auf diese Art Daten über Sie sammelt, empfehlen wir Ihnen, sich vor Ihrem Betreut.at-Besuch bei Twitter auszuloggen.

3.4 Verwendung von Facebook Connect
Der Internetauftritt von Betreut.de bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf der Webseite mit Ihren bestehenden Facebook-Profildaten anzumelden. Hierzu verwenden wir den Dienst Facebook Connect, ein Angebot der Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA („Facebook“). Sofern Sie diese Funktion nutzen möchten, werden Sie zunächst auf Facebook weiter geleitet. Dort werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anzumelden. Wir nehmen von Ihren Anmeldedaten selbstverständlich keine Kenntnis. Sind Sie bereits bei Facebook angemeldet, wird dieser Schritt übersprungen. Im Anschluss werden Ihre E-Mailadresse und Ihre öffentlichen Profilinformationen (insbesondere Name, Profilbild, Geburtsdaten, Anzahl der Freunde, Geschlecht, Sprache und Land) an uns übermittelt, wenn Sie den Vorgang mit dem Button „Mit Facebook einloggen“ bestätigen. Eine dauerhafte Verknüpfung zwischen Ihrem Kundenkonto und Ihren Account bei Facebook findet somit statt. Weitere Informationen zu Facebook Connect und den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook.

3.5 Zugänglichkeit von Veröffentlichungen bei Google und in anderen öffentlichen Suchmaschinen
Auf www.betreut.at aufscheinende Angaben des Nutzers (Foto, Vorname, erster Buchstabe des Nachnamens, Alter, Stadt, Bundesland, Beschreibung des Jobs/Betreuers, Veröffentlichungsdatum, Kategorie, Stundenlohn) sind für jedermann zugänglich – also öffentlich – und können auch von Suchmaschinen wie Google erfasst werden. Die Nutzer können die Erfassbarkeit für Suchmaschinen, verhindern bzw. abstellen, indem sie ihre Privatsphäre-Einstellungen und Präferenzen auf der Seite unter dem nachfolgendem Link bearbeiten: https://www.betreut.at/my-account/account-settings/show.

3.6 Identitätsüberprüfungen
Betreuungsverhältnisse sind Vertrauensverhältnisse. Um diese zu schützen, führen wir Identitätsprüfungen der bei uns angemeldeten Mitglieder durch. Um auf Betreut.de durch den Hinweis Verifiziert kenntlich zu machen, dass Sie sich mit Ihrer wahren Identität angemeldet haben und dementsprechend vertrauensvoll sind, werden Namen und Adressdaten geprüft. Optional kann das Mitglied seine E-Mailadresse, persönliche Identifikation (Personaldaten) und Telefonnummer überprüfen lassen. Wir übermitteln Namen und Adressdaten zu diesem Zweck an den Dienstleister Deutsche Post AG, Charles-de-Gaulle-Straße 20, 53113 Bonn sowie die Telefonnummer an den Dienstleister Nexmo Inc., 217 Second Street, 4th Floor, San Francisco, California, 94105, USA. Bei geringfügigen Abweichungen bei Namen und Adresse behalten wir uns eine automatische Korrektur der Daten vor. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch unsere Dienstleister sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der Nexmo Inc. und der Deutschen Post AG.

3.7 Weitergabe
Im Übrigen werden personenbezogene Daten von uns nicht an Dritte weitergegeben, es sei denn, Sie haben uns hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt oder die Weitergabe ist aufgrund einschlägiger gesetzlicher Bestimmungen zulässig. Bei kostenpflichtigen Diensten werden die zur Abwicklung notwendigen Daten an den durch den Nutzer jeweils ausgewählten Zahlungsdienstleister (etwa PayPal, ClickandBuy, Wirecard) weitergegeben. Zur Durchführung und Optimierung unserer Dienstleistungen stellen wir Ihre Nutzerdaten auch Care.com, Inc., zur Verfügung, unserem Mutterunternehmen in den USA.

4. Nutzungsprofile
Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Zwecke der Werbung, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen Nutzungsprofile unter einem Pseudonym, d.h. nicht personenbezogen, sondern anonymisiert, auswerten. Dies erfolgt jedoch nur soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen.

5. Einsatz von Cookies
Für einen Teil unserer Dienstleistungen ist es erforderlich, dass wir sogenannte Cookies einsetzen. Ein Cookie ist eine Textdatei, die entweder temporär ("Sitzungscookie") oder dauerhaft ("permanenter" Cookie) auf der Festplatte gespeichert wird. Cookies werden nicht dazu eingesetzt, um Programme auszuführen oder Viren auf Ihren Computer zu laden. Hauptzweck von Cookies ist vielmehr, ein speziell auf Sie zugeschnittenes Angebot bereitzustellen und die Nutzung des Service so zeitsparend wie möglich zu gestalten. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so verändern, dass dieser Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen verlangt. Wenn Sie Cookies ablehnen, können nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.
Wir verwenden "Cookies", um Ihre Online-Erfahrung und Online-Zeit individuell auszugestalten und zu optimieren. Wir verwenden überwiegend "Sitzungscookies" die mit Beenden des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zur Login-Authentifizierung und zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet. Wir setzen selbst Cookies, um Nutzungsdaten von Ihnen zu erheben, zu verarbeiten und nutzen zu können. Der Einsatz dieser Cookies dient dazu, Betreut.at nutzerfreundlich und nutzerbezogen sowie effektiv und sicher auszugestalten.
Weiterhin verwenden wir Cookies, wenn Sie über eine externe Werbefläche (zum Beispiel für Werbemittel der ZANOX.de AG, Netslave GmbH, affilinet GmbH, Google, Inc., sociomantic labs GmbH, Criteo SA) auf unsere Websites zugreifen. Diese Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten von Ihnen.
"Permanente" Cookies verwenden wir, um Clickstreams nachzuverfolgen und um automatisch zu unterscheiden, ob Sie bereits an einer Umfrage teilgenommen oder eine auf der Website platzierte Infomeldung oder Werbemaßnahme gesehen haben - so dass diese beim nächsten Besuch der Website nicht erneut angezeigt wird.
Betreut.at verwendet unterschiedliche Marketingmaßnahmen, um Nutzer auf unsere Produkte aufmerksam zu machen. Hierbei kommen u.a. Suchmaschinenmarketing, unsere Partnerprogramme (Affiliate-Marketing) und Remarketing-Kampagnen zum Einsatz. Zur Steuerung und Optimierung dieser Kampagnen setzen wir Cookies und unterschiedliche Tracking-Technologien ein. Insbesondere Remarketing ermöglicht es uns, auf Websites in unseren Partnernetzwerken gezielt jene Nutzer mit interessenbezogener Werbung anzusprechen, die sich bereits für unser Angebot interessiert haben. Die Einblendung der Werbemittel erfolgt beim Retargeting auf der Basis einer Cookie-basierten Analyse des vorherigen Nutzerverhaltens.

6. Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code "gat._anonymizeIp();" erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

7. Löschung und Berichtigung von Daten
Sie haben das Recht, die zu Ihrer Person gespeicherten persönlichen Daten und Einstellungen Ihres Nutzerkontos jederzeit über Ihr Profil einzusehen und diese zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch den Betreiber zu widerrufen. Hierzu genügt ein Schreiben an uns oder ein E-Mail (info@betreut.at. Im Falle des Widerrufs der Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten können wir für Sie keine Dienste mehr erbringen.

8. Keine Verantwortlichkeit für Websites von Kooperationspartnern
Auf unseren Websites verweisen wir auf verschiedene Kooperationspartner, die ihrerseits Websites und Dienste anbieten. Diese haben in der Regel eigene Datenschutzerklärungen. Diese Datenschutzerklärungen stehen nicht mit uns in Zusammenhang und wir übernehmen daher keine Verantwortlichkeit für diese. Bitte informieren Sie sich über die jeweiligen Datenschutzerklärungen.

9. Auskunft über gespeicherte Daten
Sie sind berechtigt, jederzeit die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei uns einzusehen. Diese Auskunft wird schriftlich erteilt. Das Auskunftsersuchen ist unter Beifügung einer Personalausweiskopie in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) an die Care.com Europe GmbH, Rotherstr. 19, 10245 Berlin zu richten. Auf Ihrer Personalausweiskopie müssen Name, Anschrift, Geburtsdatum und Gültigkeitsdauer lesbar sein, alle anderen Daten können sie unkenntlich machen, z.B. durch Schwärzen.
Der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet ist nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht umfassend gewährleistet. Sie tragen insofern für die Sicherheit der von Ihnen ins Internet übermittelten Daten selbst Sorge.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets dieser URL abrufbar.

Stand: 20. Jänner 2016